Acer Aspire One A150L 8,9 Zoll WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6 GHz, 1GB RAM, 120GB HDD, Linux)

Die Welt war einfach zu groß für meinen kleinen Asus Eee PC. Und als ich das erste mal was vom Acer Aspire one A150L gehört habe dachte ich mir, das könnte es sein. Vor kurzem hatte ich dann schließlich die Möglichkeit, mir das Gerät beim Händler anzusehen. Es ist nur ein klein wenig größer als der Eee und überzeugt sofort mit seinem kontrastreichen Display mit guter Auflösung. Auch die Tastatur überzeugt. Von der Speicherkapazität ganz zu schweigen. Aber wie das so ist, das positive ist nicht weit entfernt vom negativen. Der Lüfter läuft ständig und ist somit recht störend. Dagegen war das Asus Eee eine Flüstertüte. Das vorinstallierte Linux habe ich gegen Windows XP getauscht. Dies bremst den kleinen ganz schön aus. Das Hochfahren dauert lange. Aber wenn dann alles startklar ist, geht es im guten Tempo an die Arbeit.

Fazit: Kann man kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.