Archiv der Kategorie: Acer Aspire One A150L 8,9 Zoll

ACER Aspire one, schwarzer Bildschirm, defektes BIOS

Schreck am Morgen. Beim Versuch den ACER Apire One einzuschalten bleibt der Bildschirm schwarz. Nur die Power Taste leuchtet gruen. Der Luefter summt noch beharrlich vor sich her. Aber das wars. Bei der Problemsuche im Internet bin ich auf eine erfolgreiche Wiederherstellung gestossen.

Zunaechst aber, warum ploetzlich ein schwarzer Bildschirm?

Acer hat ein Fehlerhaftes BIOS installiert. Dies fuehrt irgend wann zum schwarzen Bildschirm und somit zum „nichts geht mehr“. Bei mir ist das nach 4 Moanten eingetreten.

Die Lösung des Problems lautet wie folgt und ist ohne Gewaehr.

  1. Formatiere einen USB Stick mit FAT oder FAT32

  2. Lade das aktuelle BIOS von www.acer.de herunter

  3. Entpacke die zip Datei, welche das aktuelle Bios und das Programm Flashit.exe enthaelt

  4. Kopiere die BIOS Datei (endet mit .FD) und FLASHIT.EXE auf den USB Stick

  5. Die kopierte BIOS Datei wird nun in ZG5IA32.FD umbenannt. Achtung: Aufgrund eines Hinweis aus der Schweiz (vielen Dank dafuer), muss der Dateiname klein geschrieben werden. Also zg5ia32 fd  Ich weiss leider nicht mehr, ob ich den Dateinamen klein oder gross geschrieben habe. Einfach mal versuchen 🙂

  6. Nun den USB Stick in den den Acer stecken (Geraet ist aus)

  7. Schliesse den Acer an das Netzteil und dieses an die Steckdose und versichere dich, das der Akku ebenfalls steckt und moeglichst geladen ist

  8. Am Acer nun Fn+ESC gedrückt halten und das Gerät einschalten

  9. Fn+ESC nach ein paar Sekunden loslassen

  10. Die Power LED sollte nun blinken, einmal kurz den Power Button drücken

  11. Das BIOS sollte nun geflasht werden. Dies dauert ein, oder zwei Minuten. Dieser Vorgang darf nicht unterbrochen werden

  12. Nach erfolgreichen Flashvorgang hört die Power LED auf zu blinken und der Acer Bildschirm erwacht zu neuen Leben, der Rechner startet neu

Hinweis: Solltet ihr noch Garantie auf den Rechner haben, reicht ihn vielleicht besser beim Haendler ein. Denn sollte der Flashvorgang nicht erfolgreich sein und ihr macht dann von eurer Garantie Gebrauch, kann es sein, das eure Garantie aberkannt wird.

Bei mir hat es so funktioniert. Ebenso bei vielen anderen. Viel Erfolg!

Acer Aspire One A150L 8,9 Zoll WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6 GHz, 1GB RAM, 120GB HDD, Linux)

Die Welt war einfach zu groß für meinen kleinen Asus Eee PC. Und als ich das erste mal was vom Acer Aspire one A150L gehört habe dachte ich mir, das könnte es sein. Vor kurzem hatte ich dann schließlich die Möglichkeit, mir das Gerät beim Händler anzusehen. Es ist nur ein klein wenig größer als der Eee und überzeugt sofort mit seinem kontrastreichen Display mit guter Auflösung. Auch die Tastatur überzeugt. Von der Speicherkapazität ganz zu schweigen. Aber wie das so ist, das positive ist nicht weit entfernt vom negativen. Der Lüfter läuft ständig und ist somit recht störend. Dagegen war das Asus Eee eine Flüstertüte. Das vorinstallierte Linux habe ich gegen Windows XP getauscht. Dies bremst den kleinen ganz schön aus. Das Hochfahren dauert lange. Aber wenn dann alles startklar ist, geht es im guten Tempo an die Arbeit.

Fazit: Kann man kaufen!